Young Chinese Dogs plus Support: Moon Transit
musik

Young Chinese Dogs plus Support: Moon Transit

Samstag, 15. Dezember 2012 | Einlass ab 20:00 Uhr, Beginn ab ca. 20:30 Uhr

Die YOUNG CHINESE DOGS: Akustischer aber zugleich rauer Indie-Folk-Pop mit einer Prise Beatles, einem Quäntchen Joe Strummer und einer gehörigen Portion Isar.

Die Young Chinese Dogs entstanden aus einem Projekt um Singer-Songwriter Nick Reitmeier im Januar 2011. Zusammen mit Gitarrist Oliver Anders Hendriksson wird die vage Idee innerhalb weniger Wochen zu einem greifbaren Konzept: "Gespielt werden darf was eigenhändig zum Gig getragen werden kann". Mit Birte Hanusrichter ist das Trio seit Mitte 2011 komplett. Die Young Chinese Dogs haben mit über 50 Auftritten in kurzer Zeit bereits ordentlich Erfahrung sammeln können. Darunter auch das Tollwood in München auf Einladung der Süddeutschen Zeitung, die TV Ausstrahlung bei on3 südwild und nicht zu vergessen die Musik-Video Session bei hauskonzerte.com.

 

Unterstützt werden die Young Chinese Dogs bei uns von der Formation "Moon Transit", die sich zusammensetzt aus Andi Schmidt und Stefan Wohlhaupter (beide ehemals Kanmantu) sowie Ingolf Nössner (Anajo) und Johannes Jehle.

 

http://youngchinesedogs.de


Eintritt: 9 € / 7 € (ermaessigt)




« zurück
Prof.-Becker-Weg 12
82418 Seehausen / Riedhausen
E-Mail:
info@westtor.de
Newsletter | Impressum | Datenschutz | Mitgliedsantrag | © 2024 Forum Westtorhalle e.V. instagram facebook youtube soundcloud